Patientenfahrdienst

Bild Fahrdienst.jpg

Was ist der Patientenfahrdienst:

Fahrdienst3Im Rahmen des Patientenfahrdienstes fahren wir Patienten mit Gehbehinderung im Rollstuhl oder liegend:

 

  • zum Krankenhaus
  • zum Arzt
  • innerhalb eines Krankenhauses (von Fachabteilung zu Fachabteilung)
  • zur Dialyse
  • zur Krankengymnastik
  • zu anderen therapeutischen Einrichtungen
  • nach Hause

 

Diese Patienten bedürfen zwar der Hilfe, Betreuung, einer Trage oder eines Tragestuhls, nicht aber der medizinisch-fachlichen Versorgung oder Einrichtung eines Krankenwagens. Die Betreuung und Begleitung beginnt zum Beispiel in Ihrer Wohnnung und endet am Zielort.

Auch, wenn es sich hier nicht um Krankentransporte im Sinne des "Bayerischen Rettungsdienst Gesetzes (BayRDG)" handelt, sind wir der Ansicht, dass auch diese Patienten Anspruch auf ein Höchstmaß an Zuwendung und Beföderungsqualität haben.

Unsere Fahrzeuge sind mit einer fest installierten Trage und einem Tragestuhl ausgestattet. Grundsätzlich werden bei liegenden Patienten zwei besonders geschulte Mitarbeiter die Fahrt begleiten. Die hygienischen Verhältnisse des Fahrzeuges unterliegen einer dauernden Überwachung. Ein Qualitätsmanagement wird durchgeführt.

 

Was bieten wir nicht an:

  • keine Infusionen
  • keine EKG-Überwachung
  • keine Sauerstoffapplikationsmöglichkeit
  • keine Rettungssanitäter oder -assistenten
  • keine Infektionsfahrten

 

Für derartige Transporte steht Ihnen auch weiterhin gerne unser Rettungsdienst / Krankentransport zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile:

  • Wir bringen unsere jahrzehntelange Erfahrung im Krankentransport, Rettungsdienst und im Fahrdienst für Mernschen mit Behinderung ein.
  • Wir haben fundierte Kenntnisse im Umgang mit Kranken, Senioren und Menschen mit Behinderung.
  • Unser Personal ist für die Aufgabe der Patientenbeförderung bestens geeignet und ausgebildet.
  • Wir erfüllen Ihre Aufträge pünktlich, zuverlässig und zu Ihrer vollen Zufriedenheit.

 

Wer kann uns ordern:

Jeder kann unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Die beteiligten Organisationen sind Vertragspartner der Krankenkassen.

 

Unseren aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen.

Artikelaktionen

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Dietz
Tel: 0931-80008-54
Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Beschwerden / Lob?

Beschwerden, Kritik, Verbesserungs­vorschläge oder Lob für unsere Arbeit können Sie uns hier - auch anonym -  mitteilen.

Erste Hilfe Kurse

Erste-Hilfe-Kurse in Würzburg

Hinweise zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können Google Analytics durch die Installation eines Add-ons für Ihren Browser deaktivieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.