Kreisverband Würzburg

Faschingszug: Großeinsatz für das BRK

86 ehrenamtliche Einsatzkräfte des Roten Kreuzes, verkleidet als Sanitäter und Notärzte, stehen am Sonntag mit insgesamt 33 Blaulichtfahrzeugen bereit, um entlang des Faschingszuges Erkrankte oder Verletzte zu versorgen. Innerhalb von fünf Minuten soll jeder Notfallort von einem Rettungswagen oder mobilem Team erreicht werden können. Die sanitätsdienstliche Einsatzleitung hat dieses Jahr BRK Zugführer Christoph Brönner. Der Würzburger Faschingszug ist für das Rote Kreuz seit Jahrzehnten ein Routineeinsatz. „Und dennoch die größte logistische Herausforderung, der wir uns im Jahresverlauf stellen müssen“, so Christoph Brönner. ... [mehr]

 

Glatteis führt zu Großalarm

Wegen der ausgedehnten Glatteisbildung hatte die Integrierte Leitstelle am Montag gegen 8 Uhr begonnen, die Schnelleinsatzgruppen (SEG) Transport aller Hilfsorganisationen zu alarmieren. Trotz der eher ungünstigen Einsatzzeit konnten die ehrenamtlichen Bereitschaften des BRK Würzburg innerhalb ... [mehr]

Frühjahrskonzert

Frühjahrskonzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim am 26. März 2017 um 19:30 Uhr in der Hochschule für Musik Würzburg, Hofstallstraße 6-8. mehr...

 

Verhalten an und auf winterlichen Gewässern

Derzeit erreichen uns sehr viele Anfragen rund um die Eisflächen in Bayern, die sich langsam bilden. Die Wasserwacht-Bayern rät grundsätzlich zur Vorsicht. Erst eine durchgehende Eisfläche von mindestens 15 cm Dicke kann kleine Personengruppen ... [mehr]

BRK empört über Gewerkschafts-Vorwürfe

– Tarifverhandlungen mit Verdi am Freitag unter keinem guten Vorzeichen   Mit Empörung reagiert das Bayerische Rote Kreuz auf die aktuelle Medienkampagne der Gewerkschaft verdi, deren Repräsentanten dem BRK Missbrauch von tariflichen ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit. 01/2017 steht die Pflege im Bayerischen Roten Kreuz im Fokus. Denn als ganzheitlicher Anbieter von Pflegeleistungen ist uns die Qualität und Innovation in der Pflege in Bayern ein besonderes Anliegen. Die Pflegestärkungsgesetze (PSG) verändern das bestehende Pflegesystem.  Wir setzen uns intensiv mit den Auswirkungen des
PSG III auseinander – aus Sicht der Politik und des BRK – und blicken gleichzeitig in die Zukunft der Pflege.
Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Team Bayern

Helfernetz Bayern

 

Artikelaktionen

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Beschwerden / Lob?

Beschwerden, Kritik, Verbesserungs­vorschläge oder Lob für unsere Arbeit können Sie uns hier - auch anonym -  mitteilen.

Erste Hilfe Kurse

Erste-Hilfe-Kurse in Würzburg

Hinweise zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können Google Analytics durch die Installation eines Add-ons für Ihren Browser deaktivieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.